Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi Blancpain Endurance Series BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring N├╝rburgring 2011 Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Test Toyota VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    ALMS: 2. Platz f├╝r BMW beim Petit Le Mans in Road Atlanta

    Von Sascha Kr├Âschel | 28.September 2009

    F├╝r BMW Werksfahrer J├Ârg M├╝ller (DE) hat sich die Reise zum ÔÇ×Petit Le MansÔÇť in Road Atlanta (US) gelohnt: Der GT2-Meister von 2001 erreichte bei seinem Comeback in der American Le Mans Series mit seinen Fahrerkollegen Dirk M├╝ller (DE) und Tommy Milner (US) im BMW M3 Rang zwei in der GT2-Kategorie.

    Das Auto mit der Startnummer 92 lag beim vorzeitigen Rennende nach 4:49 Stunden eine Runde hinter dem siegreichen Ferrari-Trio Melo/Kaffer/Salo. Der BMW M3 mit der Nummer 90 und den Fahrern Andy Priaulx (GB), Bill Auberlen (US) sowie Joey Hand (US) belegte nach einem fr├╝hen K├╝hlerleck und einer mehr als 80-min├╝tigen Reparatur den zw├Âlften Platz im Klassement. F├╝r das BMW Rahal Letterman Racing Team war es bereits der siebte Podestplatz in diesem Jahr. In einer Zeit von 1:21,366 Minuten gelang Dirk M├╝ller die schnellste Runde aller GT2-Fahrer.

    Im Verlauf des Rennens verschlechterten sich die Wetterverh├Ąltnisse, heftige Regenf├Ąlle gingen auf den 2,54 Meilen langen Traditionskurs in Braselton (US), Georgia, nieder. Kurz vor Halbzeit des auf zehn Stunden angesetzten Klassikers wurde das Rennen abgebrochen und auch nach ├╝ber dreist├╝ndiger Wartezeit nicht wieder aufgenommen. (Quelle: BMW-Motorsport)

    Topics: Motorsport | Kommentare deaktiviert f├╝r ALMS: 2. Platz f├╝r BMW beim Petit Le Mans in Road Atlanta