Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Stunden 24h 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 2024 Audi BMW Bosch Ergebnis F1 Ferrari FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer Zandvoort

  • « Vorangehende Artikel

    24h Spa 2024: Livestream mit deutschem Kommentar

    Samstag, 29.Juni 2024

    Das 24h-Rennen Spa-Francorchamps im kostenlosen Livestream mit deutschem Kommentar gucken. Start bis Zieleinlauf live verfolgen. Ab Samstag 29.06.2024 15:30 – Der Live-Stream ist beendet. Jetzt gibt es die Highlights vom Rennen. https://youtu.be/gc3Xg75vjYo?si

    24h Spa-Francorchamps: Rekordsieger BMW Motorsport startet Mission Titelverteidigung

    Montag, 24.Juni 2024

    25 Siege in 100 Jahren: BMW M Motorsport hat bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps (BEL) eine beeindruckende Erfolgsgeschichte vorzuweisen. Zum Jubil├Ąum des Langstreckenklassikers treten vier BMW M4 GT3 in der Pro-Kategorie an, um den 26. Triumph f├╝r die Marke BMW einzufahren. F├╝r ROWE Racing, den #98 BMW M4 GT3 und das Fahrertrio Philipp Eng […]

    24h Le Mans 2024: Ferrari siegt erneut

    Montag, 17.Juni 2024

    Ferrari hat, wie bereits im Vorjahr, das 24-Stunden-Rennen in Le Mans gewonnen. Nicklas Nielsen, Miguel Molina und Antonio Fuoco im 499P mit der Startnummer 50 holten nach 311 Runden den Sieg. Der zweite Wagen der Italiener belegte Platz drei hinter dem Toyota GR010 Hybrid von Jos├ę Mar├şa L├│pez, Kamui Kobayashi und Nyck de Vries. Die […]

    24h Le Mans 2024: K├ęvin Estre erringt im Porsche 963 die Pole-Position

    Freitag, 14.Juni 2024

    Erste Le-Mans-Pole f├╝r Porsche seit 2016 Franzose f├Ąhrt in der Hyperpole in allerletzter Sekunde zur Bestzeit Porsche 911 GT3 R von Manthey auf Platz zwei der GT-Klasse Start der 24h von Le Mans am Samstag (15. Juni) um 16:00 Uhr Das Werksteam Porsche Penske Motorsport startet von der Pole-Position in die 24 Stunden von Le […]

    24h-Rennen Nring 2024: Erhart/Kaffer mit starker Performance beim k├╝rzesten aller Zeiten

    Donnerstag, 6.Juni 2024

    Die beiden EFP:racing-Piloten Elia Erhart und Pierre Kaffer haben mit der Mannschaft von Juta Racing einen vielversprechenden Auftritt bei den 24h N├╝rburgring hingelegt. Gemeinsam mit ihren beiden Fahrerkollegen ÔÇ×SelvÔÇť und Alexey Veremenko fuhren sie bei der k├╝rzesten Ausgabe in der Geschichte des Langstreckenklassikers auf den 17. Gesamtrang und belegten den vierten Platz in der PRO-AM-Kategorie. […]

    24h-Rennen NRing: Gelungener Auftritt von Frikadelli Racing bleibt bei Kurzausgabe unbelohnt

    Dienstag, 4.Juni 2024

    Bei den 24h N├╝rburgring 2024, die aufgrund von dichtem Nebel auf etwas mehr als sieben Rennstunden eingek├╝rzt wurden, hat Frikadelli Racing auch in diesem Jahr wieder einen gelungenen Auftritt hingelegt. So war die Mannschaft von Teamchef Klaus Abbelen mit dem #1 Ferrari 296 GT3 gr├Â├čtenteils im Bereich der Top-5 Gesamtklassements unterwegs und erzielte mit einer […]

    24h-Rennen NRing 2024: Falken Motorsports beendet Kurzausgabe des Rennen auf den Pl├Ątzen 6 und 11

    Sonntag, 2.Juni 2024

    Die 52. Auflage des ADAC RAVENOL 24h N├╝rburgring wird als k├╝rzeste in die Geschichte eingehen. Wegen Starknebels wurde das Rennen am Samstagabend unterbrochen und am Sonntag kein regul├Ąrer Start mehr durchgef├╝hrt. Die beiden Falken Porsche 911 GT3 R (992) belegten die Pl├Ątze sechs und elf. Die Vorzeichen f├╝r ein erfolgreiches Wochenende, welches von 240.000 Fans besucht wurde, […]

    24h-Rennen NRing 2024: Scherer-Audi gewinnt k├╝rzesten ÔÇ×Eifel-MarathonÔÇť der langen Geschichte

    Sonntag, 2.Juni 2024

    Ein Novum und ein neuer Rekordsieger: Scherer PHX gewinnt den wohl au├čergew├Âhnlichsten und auf jeden Fall k├╝rzesten ÔÇ×Eifel-MarathonÔÇť in der langen Geschichte der ADAC RAVENOL 24h N├╝rburgring und schlie├čt mit dem siebten Gesamtsieg zum Meuspather Nachbarn und Rekordgewinner Manthey auf. Ricardo Feller steuerte den #16 Scherer-Audi am Sonntagnachmittag um 15.05 Uhr und damit erstmals vor […]

    « Vorangehende Artikel