Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h NĂĽrburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dakar Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 GrĂĽne Hölle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Le Mans Live Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing NĂĽrburgring NĂĽrburgring 2011 Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche Qualifying R8 Reifen SLS Spa Test Toyota VLN WM Youngtimer

  • DTM

    « Vorangehende Artikel

    DTM 2023: Grasser Racing Team tritt mit Clemens Schmid an

    Donnerstag, 16.März 2023

    Der Ă–sterreicher pilotiert neuen Lamborghini Huracán GT3 Evo2 Grasser Racing Team startet in 10 Saison mit Lamborghini Besetzung des zweiten Cockpits steht in KĂĽrze fest Overath (16.03.2023) Das Grasser Racing Team geht in die zehnte gemeinsame Saison mit Lamborghini und setzt dabei auf Kontinuität: Clemens Schmid (A) tritt nach der DebĂĽtsaison 2022 auch dieses Jahr […]

    DTM 2023: ABT Sportsline setzt auf zwei Youngster

    Dienstag, 28.Februar 2023

    ABT Sportsline geht mit einem jungen und starken Fahrerduo in die DTM Saison 2023. Kelvin van der Linde (26) aus SĂĽdafrika und der Schweizer Ricardo Feller (22) starten in den beiden Audi R8 LMS GT3 Evo II des Erfolgsteams aus dem Allgäu. Beide waren bereits in der vergangenen Saison Teamkollegen bei ABT Sportsline und stellen […]

    Formel-1-Weltmeister Max Verstappen grĂĽndet eigenes Renn-Team

    Sonntag, 26.Februar 2023

      In Zukunft betreibt Formel-1-Weltmeister Max Verstappen sein eigenes Team: «Verstappen.com Racing» und tritt sowohl virtuell als auch im „wahren“ Leben an, so ist der Plan. Der Holländer grĂĽndete sein eigenes Rennteam, das 2022 erstmals auf die Strecke ging. Damit wollen Max Verstappen und sein Vater Jos Verstapen die Zukunft nach der Formel-1 Karriere sichern. […]

    DTM 2023: Starke Teams und groĂźe Markenvielfalt

    Mittwoch, 22.Februar 2023

    Die DTM startet mit einem hochklassigen Teilnehmerfeld in die neue Saison 2023. Insgesamt 13 Teams starten mit 6 verschiedenen Marken in die 35. Saison der DTM. Erstmals ist der ADAC Veranstalter der beliebten Rennserie. Ab dem Auftakt vom 26. bis 28. Mai 2023 in der Motorsport Arena Oschersleben gehen Teams mit Audi, BMW, Ferrari, Lamborghini, […]

    DTM: ADAC findet neuen Fernsehpartner

    Samstag, 18.Februar 2023

    Die aktuell unter dem Dach des ADAC startende DTM hat nun den Free-TV-Partner fĂĽr die Saison 2023 bekanntgegeben. Weit zu schauen brauchte der ADAC mit der Zentrale in MĂĽnchen dabei nicht. Denn ProSieben und die DTM fahren gemeinsam in die neue Saison 2023. Wie Digital Fernsehen bereits unter der Woche ankĂĽndigte, ging es nach langem […]

    DTM Classic 2022: Gleich zwei neue Rennserien fĂĽr Rennwagen von 1972 bis 2007

    Mittwoch, 3.November 2021

    Die DTM-Geschichte lebt, und sie lebt weiter! FĂĽr 2022 weitet die DTM-Organisation ITR das Classic-Angebot mit gleich zwei eigenständigen Rennserien fĂĽr legendäre Tourenwagen und GT-Sportwagen von 1972 bis 2007 weiter aus. Im „DTM Classic Cup“ werden faszinierende Fahrzeuge der historischen DTM-Jahrgänge 1984 bis 1996 sowie aus der Neuzeit von 2000 bis 2007 an den Start […]

    DTM 2021: Die GT3 Ă„ra hat begonnen

    Donnerstag, 8.April 2021

    DTM 2021: Die GT3 Ă„ra hat begonnen. Zum ersten Mal treffen alle Teams der neuen technischen Ă„ra zusammen. Die Class-1-Autos sind bekanntermaĂźen Geschichte. In dieser Saison kommen GT3-Autos zum Einsatz, die von privaten und zum Teil werksunterstĂĽtzen Teams eingesetzt werden. Zehn Teams waren am 07./08. April bei den ersten offiziellen Testfahrten auf dem Hockenheimring am […]

    The last dance der DTM – Class1 Ă„ra ist vorbei

    Montag, 9.November 2020

    The last dance der DTM – Class1 Ă„ra ist vorbei. Spannend war das letzte Rennen des Jahres zumindest in der ersten Hälfte. Rast verlor die Pole Position wenige Meter nach dem Start an den Zweitplatzierten Rockenfeller. Auch MĂĽller gelang von P4 ein guter Start vorbei an Green. Rast eroberte die FĂĽhrung nach harten Duellen mit […]

    « Vorangehende Artikel