Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    Alpina beim Saisonfinale der FIA GT3 Europameisterschaft in Zolder (Belgien)

    Von Sascha Kr├Âschel | 23.Oktober 2009

    Nach dem bisher erfolgreichsten Rennwochenende des Jahres f├╝r das ALPINA Team, das in Oschersleben bei den ADAC GT Masters mit einem Doppelsieg punktete, geht die 2009 am kommenden Wochenende in die letzte Runde.

    Ideale Voraussetzungen also, mit denen die beiden BMW ALPINA B6 GT3s in Belgien zum Saisonabschluss antreten. Das urspr├╝nglich f├╝r Dubai geplante 6. Rennen der FIA GT3 Europameisterschaft findet kurzerhand auf dem Circuit Zolder statt und ├╝berschneidet sich mit dem finalen Lauf der Belgischen GT Meisterschaft. Bis Dato einmalig: Da die beiden Rennen ├╝bereinander gelegt worden sind, wird es eine besonders spektakul├Ąre Startaufstellung mit insgesamt ├╝ber 40 Fahrzeugen geben.

    Die bereits aus den vergangenen FIA GT3 EM L├Ąufen erprobte Fahrerpaarung Claudia H├╝rtgen (GER) / Csaba Walter (HUN) und Jens Klingmann (GER) / Martin Matzke (CZE), werden die beiden BMW ALPINA B6 GT3s mit den Startnummern # 24 und # 25 steuern.

    F├╝r ALPINA ist es nicht das erste Mal in Zolder. Bereits 1977 fuhr Dieter Quester als Tourenwagen Europameister mit dem BMW ALPINA CSL auf der damaligen Formel 1 Rennstrecke auf den 1. Platz.

    (Quelle: Alpina-Motorsport)

    Topics: Motorsport | Alpina beim Saisonfinale der FIA GT3 Europameisterschaft in Zolder (Belgien)-->