Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dakar Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring N├╝rburgring 2011 Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Test Toyota VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    Jost Capito ├╝bernimmt Leitung von Volkswagen Motorsport

    Von Sascha Kr├Âschel | 29.M├Ąrz 2012

    Jost Capito (53) ├╝bernimmt mit Wirkung zum 1. Mai 2012 die Leitung von Volkswagen Motorsport. Er folgt damit auf Kris Nissen (51), der seinen Nachfolger bei der Einarbeitung unterst├╝tzen wird und anschlie├čend in beratender Funktion dem Konzern zur Verf├╝gung steht.

    Jost Capito kommt von der Ford Motor Company USA zum Volkswagen Konzern und hat ├╝ber Jahrzehnte Rennsporterfahrung gesammelt, u.a. in der Formel 1, aber auch als Co-Pilot und Gewinner der Rallye Paris-Dakar in der LKW-Wertung. Seine Berufslaufbahn startete der Diplom-Ingenieur 1984 als Entwicklungsingenieur Hochleistungsmotoren bei BMW. Ab 1989 war Capito bei Porsche Leiter Porsche Carrera Cup Organisation, sp├Ąter ├╝bernahm er die Gesamtverantwortung f├╝r alle Porsche Markenpokale. Von 1996 bis 2001 war er in leitender Funktion bei Sauber Petronas Engineering t├Ątig, ab 1998 Chief Operating Officer im Sauber Red Bull F1-Team. Ende 2001 wechselte Capito zu Ford, wo er zuletzt die weltweite Verantwortung f├╝r die Performance Fahrzeuge und die Motorsportstrategie trug.

    Kris Nissen (51) ist seit 2003 Gesch├Ąftsf├╝hrer Volkswagen Motorsport und errang in dieser Zeit f├╝r Volkswagen wichtige Motorsport-Erfolge. Dr. Ulrich Hackenberg, Entwicklungsvorstand der Marke Volkswagen, dankte Nissen f├╝r seine erfolgreiche Arbeit: „Herr Nissen hat den Volkswagen Motorsport weit nach vorn gebracht und das Motorsport-Team in der bisher erfolgreichsten Phase gef├╝hrt. So hat er einen ma├čgeblichen Beitrag dazu geleistet, dass Volkswagen bei der Rallye Dakar 2009 einen Doppelsieg errungen und mit den Dreifachsiegen 2010 und 2011 bei der Rallye Dakar Motorsportgeschichte geschrieben hat.“

     

    Topics: Motorsport | Kommentare deaktiviert f├╝r Jost Capito ├╝bernimmt Leitung von Volkswagen Motorsport