Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Hours 24 Stunden 24h 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer Zandvoort

  • « | Home | »

    FIA GT1 WM 2012: Doppelsieg f├╝r Audi auch im Championship Rennen in Nogaro

    Von Sascha Kr├Âschel | 10.April 2012

    Audi R8 LMS WRT GT1 FIA NogaroBei seinem ersten Auftritt in der FIA-GT1-Weltmeisterschaft feierte der Audi R8 LMS ultra des Privatteams WRT in Frankreich zwei Doppelsiege. St├ęphane Ortelli (F)/Laurens Vanthoor (B) gewannen das Qualifying-Rennen in Nogaro am Sonntag ebenso wie das Hauptrennen am Ostermontag – jeweils vor ihren Teamkollegen Oliver Jarvis (GB)/Frank Stippler (D). Stippler feierte am Montag auch seinen 37. Geburtstag. Dritter wurde der Mercedes Benz SLS vom All-inkl Team mit Marc Basseng und Markus Winkelhock.

    Auf den vierten Platz landete der zweite Mercedes SLS mit Nicky Pastorelli und Thomas J├Ąger am Steuer. Im Gegensatz zum Rennen am Sonntag fanden die Fahrer ideale trockene Bedingungen vor. F├╝r den Titelverteidiger Hexis war es ein Wochenende zum vergessen auch am Ostermontag hatte das Team Probleme mit dem McLaren MP4-12. Beide Fahrzeuge sind mit technischen Problemen ausgefallen. Das schmerzt auch den Veranstalter Stephan Ratel, denn bei einem Starterfeld von 17 Fahrzeugen f├Ąllt jeder Ausfall ins Gewicht. Schlimmer traf es nur noch die GT3 Europameisterschaft, bei der lediglich 12 Fahrzeuge an den Start gingen.

    Topics: FIA GT |