Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Hours 24 Stunden 24h 24h NĂĽrburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 GrĂĽne Hölle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing NĂĽrburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer Zandvoort

  • « | Home | »

    DTM: BMW und die RĂĽckkehr an den Dutzendteich

    Von Sascha Kröschel | 24.Juni 2012

    BMW DTM Lausitzring 2012Nach der mit vier Wochen bisher längsten Rennpause in der DTM-Saison 2012 treten die drei BMW Teams am 1. Juli 2012 wieder in Aktion: Auf dem Norisring in Nürnberg (DE) erwartet BMW Motorsport das einzige Stadtrennen im aktuellen Rennkalender.

    Die DTM-Veranstaltung auf dem Norisring zieht mit seiner einmaligen Atmosphäre Fans und Fahrer gleichermaßen in ihren Bann. Mitten in Nürnberg verwandeln sich öffentliche Straßen rund um Steintribüne und Dutzendteich zur Rennstrecke. Auf dem 2,3 Kilometer langen Stadtkurs zählt jeder Millimeter. Nirgendwo kommen die DTM-Autos der Streckenbegrenzung so nah wie hier. Die unterschiedlichen Straßenbeläge, die nur wenig Grip bieten, sind eine zusätzliche Herausforderung.

    Bruno Spengler (CA) hat sich in Nürnberg bereits drei Mal in die Siegerliste eingetragen. 2006 feierte er auf seiner Lieblingsstrecke seinen ersten DTM-Sieg. BMW hat dort bereits fünf Mal triumphiert. Der bisher letzte Sieger am Steuer eines BMW M3 am Dutzendteich war Joachim Winkelhock (DE), der am 28. Juni 1992 für das Team Schnitzer gewonnen hatte.

    Die ARD überträgt das Qualifying (Sa., 15.00-16.30 Uhr) und das Rennen (So., 13.15-14.55 Uhr) wie gewohnt live.

     

    Topics: DTM |