Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi Blancpain Endurance Series BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring N├╝rburgring 2011 Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Test Toyota VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    ELMS: Team Momo-Megatron-DF1 mit Audi R8 in Silverstone

    Von Sascha Kr├Âschel | 10.April 2013

    Momo Megatron-dF1 Audi R8 LMSAm kommenden Wochenende ( 13.04.-14.04.2013)startet die ELMS (European Le Mans Series) im englischen Silverstone. Erstmals am Start ist das amerikanisch-├Âsterreichische Team Momo-Megatron-DF1. Der Zusammenschluss von Momo-Megatron (USA) und downFORCE1 (DF1) erfolgte Ende 2012 durch Andreas Leberle, der als Teamchef auch f├╝r den Einsatz des Audi R8 LMS ultra in der ELMS verantwortlich zeichnet.

    Das Team ist seit ├╝ber 10 Jahren erfolgreich in der GT Szene unterwegs, gewann Meisterschaften in 5 verschiedenen GT Kategorien. Zuletzt als Vize Champion (2010) in der Le Mans Serie mit einer GT1 Saleen. Der Momo-Megatron-DF1 Audi R8 LMS ultra wurde mit hoffnungsvollen Nachwuchstalenten besetzt.

    Der junge Belgier Dylan Derdaele (20) machte in den letzten Jahren auf sich aufmerksam, als er mehrfacher GT Meister in Belgien mit Porsche wurde und 2012 Erfahrung in der Blancpain Endurance Series mit einem Prospeed Porsche sammeln konnte.

    Der Schweizer Raffi Bader (25) wurde 2009, nach erfolgreichen Jahren im Toyota Yaris Cup und im Seat Leon Supercopa, mit 10 Siegen Meister im Porsche Super Sports Cup. 2012 startete er mit dem Lamborghini Gallardo LP 600+ im ADAC GT Masters.

    Erg├Ąnzt wird die Truppe durch den sehr erfolgreichen und erfahrenen Polnischen Piloten Kuba Giermaziak (23). Im Porsche Super Cup sicherte sich Giermaziak die dritte Position in der Fahrerwertung 2010. F├╝r den amerikanischen Traditionsrennstall NGT Motorsport absolvierte er mehrere Eins├Ątze in den USA ÔÇô unter anderem beim ÔÇ×Rolex 24 at DaytonaÔÇť. Doch nicht nur auf der Rennstrecke f├╝hlt sich Giermaziak pudelwohl. Auch vor der Kamera gibt der Sportler eine gute Figur ab. In seinem Heimatland Polen ist der Momo-Megatron DF1 Pilot als TV-Experte bei der Formel-1- Berichterstattung t├Ątig.

    Topics: Motorsport | Kommentare deaktiviert f├╝r ELMS: Team Momo-Megatron-DF1 mit Audi R8 in Silverstone