Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    VLN: Ein gro├čer Schritt nach vorn f├╝r rent2Drive

    Von Catharina Roosen | 1.September 2013

    rent2Drive vln 6h-Rennen 2011 BMW M3So k├Ânnte man das Opel 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen vom vergangenen Wochenende (24./25.08.2013) zusammenfassen. F├╝r das am N├╝rburgring ans├Ąssige rent2drive-racing Team war es der sechsten Lauf des VLN auf der N├╝rburgring-Nordschleife. Wieder einmal war bei der Jagd nach Punkten und Pokalen ganzer Einsatz vom Team gefragt. Dazu hatte man sich dieses Mal den Support vom Allerfeinsten mit an Bord geholt, n├Ąmlich die bekannte deutsche Motorsportgr├Â├če, BMW Werksfahrer Dirk Adorf. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit konnten eine ganze Reihe von Abstimmungsver├Ąnderungen vorgenommen werden und besonders im Bereich des Fahrwerks merkliche Verbesserungen erzielt werden.

    Diese zeigten sich dann im Verlauf des Rennens vor allem in der hart umk├Ąmpften Serienklasse V6. Auf dem BMW M3┬áE46 pilotierten David Ackermann (D), Jens Riemer (D), J├Ârg Wiskirchen (D) und┬áDirk Adorf (D) den Boliden im Wechsel und erreichten einen fantastischen 3. Podiumsplatz.

    Auch der BMW M3┬áE36 konnte ein sehr gutes Ergebnis vorweisen: Das ungarische Team mit Csaba Walter┬áund seiner Frau Adrienn Waltern├ę Dansc├│ hatte sich mit dem Rallye-Fahrer Zolt├ín Bessenyey, tatkr├Ąftige Unterst├╝tzung ins Boot geholt und zog souver├Ąn an den Konkurrenten vorbei. Resultat hier war ein furioser 2. Platz in der H3, der alle Anstrengungen des Tages vergessen lie├č.

    Der Wermutstropfen war an diesem Wochenende das Ausscheiden des Aston Martin┬áVantage V8, der trotz der Bem├╝hungen von Dmitriy Lukovnikov (RUS), Martin Gaus (D) und Marco Biancardi┬á(IT) nach einem Unfall f├╝r dieses Wochenende sprichw├Ârtlich aus dem Verkehr gezogen wurde. Auch der technische Defekt am zweiten BMW M3┬áE46 f├╝hrte f├╝r die Fahrer Andrei Sidorenko (RUS), Bernd Kleeschulte (D), Mark Benz (CH) und Michael Hollerweger (├ľsterreich) in der Mitte des Rennens zu einem vorzeitigen Ende.

    Nichtsdestotrotz sieht Teamchef David Ackermann den sechsten Lauf der diesj├Ąhrigen VLN Meisterschaft und die erstklassige Zusammenarbeit mit Dirk Adorf als Gewinn f├╝r die komplette Mannschaft und gab an, dass man ÔÇ×viel f├╝r die n├Ąchsten Rennen mitgenommen habe und er sehr stolz auf das gesamte Team sei. Die Mechaniker haben einen Spitzenjob gemacht!┬á Das Rennen war f├╝r uns ein gro├čer Schritt nach vorne und der fachliche sowie technische Support von Dirk Adorf rundete die Teamleistung perfekt ab. Eine famili├Ąre Atmosph├Ąre im Team, gute Gespr├Ąche und eine super Stimmung sind bei rent2drive-racing eben nicht nur beim gemeinsamen Barbecue am Freitag vor dem Rennen angesagt, sondern f├╝hren offensichtlich zu guten Ergebnissen! Und wie die neuen Erfahrungen in der Zukunft weiter umgesetzt werden, lesen Sie beim n├Ąchsten Mal ÔÇŽ

    Topics: NLS |