Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Hours 24 Stunden 24h 24h Nürburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Grüne Hölle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing Nürburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer Zandvoort

  • « | Home | »

    24h-Rennen Nürburgring: Starkes Fahreraufgebot von BMW Motorsport

    Von Sascha Kröschel | 11.Februar 2014

    BMW Motorsport geht mit einer schnellen und überaus erfahrenen Fahrerbesetzung in die Langstreckensaison auf der Nürburgring-Nordschleife (DE), die beim 24-Stunden-Rennen am 21./22. Juni 2014 ihren alljährlichen Höhepunkt erlebt.

    Neben BMW Werksfahrer Dirk Werner (DE) finden sich zahlreiche Piloten im Aufgebot, die das Duell mit der legendären „Grünen Hölle“ bereits mehr als einmal erfolgreich bestritten haben. So gehören etwa Claudia Hürtgen (DE), Jörg Müller (DE), Dirk Müller (DE), Uwe Alzen (DE) und Dirk Adorf (DE) zu den erfahrensten Piloten, die für den Einsatz auf der Nordschleife zu finden sind. Alleine Jörg Müller, Dirk Müller und Alzen bringen es gemeinsam auf fünf Siege beim Klassiker in der Eifel und starten auch in diesem Jahr wieder für BMW Motorsport.

    In Lucas Luhr (DE) stößt ein weiterer Pilot zum Team, der beim Marathon auf der Nordschleife bereits triumphieren konnte: Der 34-Jährige sicherte sich 2006 und 2011 jeweils den Sieg – und tritt 2014 ebenfalls im BMW Z4 GT3 an. Neben den Nordschleife-erfahrenen Routiniers setzt BMW Motorsport beim diesjährigen 24-Stunden-Rennen außerdem auf talentierte junge Piloten wie Jens Klingmann (DE), Alexander Sims (GB) und Dominik Baumann (AT). Komplettiert wird das Fahreraufgebot durch BMW DTM-Piloten, deren Namen zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden.

     

    Topics: 24h-Rennen |