Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Stunden 24h 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 2024 Audi BMW Bosch Ergebnis F1 Ferrari FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer Zandvoort

  • « | Home | »

    ADAC GT Masters: Kleiwitz / Wirth gewinnen auch das letzte Rennen der Saison 2014

    Von Catharina Roosen | 5.Oktober 2014

    Wie am Samstag (04.10.2014) gewinnen Daniel Keilwitz und Andreas Wirth (Start-Nr. 1) auch den letzten Lauf zum ADAC GT Masters 2014 mit der Corvette vom Team Callaway Competition. Das Gespann beendete die Saison mit einem lupenreinen Start- Zielsieg. Von der Pole Position gestartet fuhren sie auch als erstes ├╝ber die Ziellinie. Damit kann das Duo sechs Siege f├╝r die Saison 2014 verbuchen. Sicher ein Grund zur Freude f├╝r Teamchef Ernst W├Âhr. Zweiter wurde der Porsche mit Vizemeister Jaap van Lagen und Christian Engelhart im Porsche vom Team Sch├╝tz Motorsport.

    Hinter dem Porsche mit dem Spitznamen ÔÇ×Bine MayaÔÇť belegten Maxi G├Âtz und Luca Stolz Platz drei im Mercedes SLS von H.T.P. Motorsport. Durch den vierten Gesamtrang der neuen Meister Rene Rast und Kelvin van der Linde im Audi R8 gewann das Team Prosperia C. Abt Racing auch die Teamwertung.

    Bilder vom Finale des ADAC GT Masters in Hockenheim finden Sie unter: www.bilder.auto-24.net

    Topics: ADAC GT Masters |