Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Hours 24 Stunden 24h 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer Zandvoort

  • « | Home | »

    DTM: DMSB-Berufungsgericht best├Ątigt Blomqvist-Ausschluss

    Von Kerstin Prange | 31.Juli 2015

    Das Berufungsgericht des DMSB (Deutscher Motor Sport Bund) hat den Ausschluss von Tom Blomqvist beim DTM-Rennen auf dem Norisring┬áam 28. Juni 2015 inhaltlich best├Ątigt. Dem BMW Team RBM wurde vorgeworfen, im BMW M4 DTM ein elektronisches System verbaut zu haben, das nicht dem technischen Reglement entspricht und einen Einfluss auf die Fahr┬şeigenschaften hat. Dieser Argumentation der Sportkommissare ist das Berufungsgericht in seiner Verhandlung vom 29. Juli 2015 nun im Wesentlichen gefolgt.

    Die Richter sahen es als erwiesen an, dass am BMW M4 DTM von Blomqvist ein aerodynamisch wirksames System genutzt wurde, dessen Einbau gegen mehrere Artikel des technischen Reglements verst├Â├čt, unter anderem auch gegen die Regelung des Artikels 2.14, der besagt, dass eine vom Reglement grunds├Ątzlich abgedeckte Ma├čnahme (etwa ein Fahrer┬şk├╝hlsystem) nicht in der Folge eine verbotene Ma├čnahme (Einfluss auf die Performance des Fahrzeugs) nach sich ziehen darf. Das System sah vor, Luft im Bereich der hinteren Radh├Ąuser ins Innere des Fahrzeugs zu f├╝hren, einen Teil der Luft zur K├╝hlung des Fahrer┬şsitzes zu nutzen und danach oberhalb des Diffusors ausstr├Âmen zu lassen. Au├čerdem wurden in verschiedenen Bereichen des Systems Teile verwendet, die nicht mit der seit 28. Februar 2014 g├╝ltigen Homologation des BMW M4 DTM ├╝ber┬şein┬şstimmen.

    Da Blomqvist beim Rennen auf dem Norisring urspr├╝nglich nur Rang 16 belegt hatte, hat die Entscheidung keinen Einfluss auf die aktuellen Punktest├Ąnde in der DTM. Die nachfolgenden Fahrzeuge r├╝cken in der Wertung des Rennens auf.

    BMW wollte sich direkt im Anschluss an die Verhandlung noch nicht ├Ąu├čern und zun├Ąchst das Urteil genau analysieren.

    Blomqvist

    Tom Blomqvist – BMW M4 DTM Team RBM | Foto: art of speed

    Topics: DTM, Motorsport |