Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dakar Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring N├╝rburgring 2011 Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Test Toyota VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    WTCC 2017: Volvo peilt den Titel an

    Von Sascha Kr├Âschel | 1.M├Ąrz 2017

    Volvo WTCC 2017Nach der erfolgreichen Deb├╝tsaison 2016 strebt Polestar Cyan Racing bereits in diesem Jahr den Titel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) an: Das eng mit Volvo und seiner Performance-Marke Polestar zusammenarbeitende Team startet mit drei Volvo S60 Polestar TC1 in die neue Saison. Die Fahrzeuge leisten rund 294 kW / 400 PS.

    Neben dem schwedischen Top-Fahrer Thed Bj├Ârk, der bereits viermal die Schwedische Tourenwagen-Meisterschaft (STCC) gewonnen und im vergangenen Jahr in Schanghai den ersten WTCC-Sieg f├╝r das Team eingefahren hat, gehen zwei Neulinge an den Start: Der zweifache Meister der argentinischen Super TC 2000, N├ęstor Girolami, ├╝berzeugte bei seinem Deb├╝t-Testrennen 2016 und wird nun Stammfahrer. Dritter im Bunde ist Nicky Catsburg. Der Niederl├Ąnder konnte seit 2015 zahlreiche WTCC-Siege f├╝r Lada einfahren und geht erstmals f├╝r Volvo ins Rennen.

    Merken

    Topics: WTCC | Kommentare deaktiviert f├╝r WTCC 2017: Volvo peilt den Titel an