Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi Blancpain Endurance Series BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring N├╝rburgring 2011 Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Test Toyota VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    DTM: Timo Glock auf Pole

    Von Kerstin Prange | 19.August 2017

    DTM: Timo Glock auf Pole

    Timo Glock holt Pole | foto: aos

    DTM: Timo Glock auf Pole! Er hat sich im Qualifying f├╝r das Samstagsrennen die beste Ausgangsposition gesichert: Im BMW M4 DTM fuhr er mit 1:27,823 Minuten die schnellste Rundenzeit und damit die dritte DTM-Pole seiner Karriere. Auch die Pl├Ątze dahinter sind fest in BMW-Hand. Neben ihm steht Augusto Farfus in der ersten Reihe auf Platz zwei; Marco Wittmann und Maxime Martin teilen sich die zweite Startreihe. Bestplatzierter Audi-Pilot ist Ren├ę Rast. Der DTM-Neuling und Zweitplatzierte in der Fahrerwertung startet von Position f├╝nf in das elfte Rennen der Saison. Gary Paffett im Mercedes-AMG C 63 DTM ist als Achter bestplatzierter Fahrer der Stuttgarter.

    Regen verhindert erneuten Anriff auf Bestzeit von Glock

    Einsetzender Regen nach knapp zehn Minuten der 20-min├╝tigen Session verhinderte einen erneuten Angriff auf die Bestzeiten. Eine Verbesserung der Zeiten war auf nasser Strecke nicht mehr m├Âglich, so dass es bei der Reihenfolge aus den ersten Versuchen blieb. Damit wird das erste Rennen des Wochenendes eine knifflige Aufgabe f├╝r DTM-Tabellenf├╝hrer Mattias Ekstr├Âm. Der Schwede qualifizierte sich f├╝r Startplatz zehn. Noch schwieriger wird es Lucas Auer haben. Er steht etwas abgeschlagen auf Startplatz 16.

    Merken

    Topics: DTM | Kommentare deaktiviert f├╝r DTM: Timo Glock auf Pole