Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Heures 24 Hours 24 Stunden 24h N├╝rburgring 2010 2011 2023 Audi Blancpain Endurance Series BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 Gr├╝ne H├Âlle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing N├╝rburgring N├╝rburgring 2011 Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Test Toyota VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    Premio Tuning Cars 2009 geehrt

    Von Sascha Kr├Âschel | 1.Dezember 2009

    Premio Tuning hat die besten Tuning Cars des Jahres 2009 gefunden und am 30.11.2009 in Oberhausen geehrt. Die Veranstaltung fand im Centro Oberhausen statt. Thomas Kra├č von T. Kra├č KFZ-Elektrik + Tuning aus Nordhorn hat den Titel mit der Dodge Viper in Lamborghini-orange gewonnen. Kra├č ├╝berzeugte mit der stimmigen Veredlung des US-Sportlers. Ein speziell angepasstes KW-Fahrwerk und ein eigens gebautes Formel-1-Lenkrad sind nur zwei Umbauten, die den Sieg ausmachten.

    Den zweiten Platz sicherte sich Faton Jasiqi vom Pneuhaus Paul R├Âllin im schweizerischen Riedikon. Der Autodiagnostiker baute seinen VW Golf III VR6 mit einem vollst├Ąndigen Bodykit, LSD-Fl├╝gelt├╝ren, einem H&R-Gewindefahrwerk und Carline-R├Ądern um.

    Ebenfalls aufs Siegerpodest schaffte es die Patrick Bondzio GmbH aus Moers. Das Mini Cooper S Cabrio erhielt eine umfangreiche Carbon- und Lederausstattung im Innenraum, einen v├Âllig ├╝berarbeiteten Motor, Xenon-Scheinwerfer und vieles mehr.

    Neben den Tuning Fahrzeugen wurden auch Lieferanten in bestimmten Kategorien ausgezeichnet, wie zum Beispiel die Firma H & R im Bereich Fahrwerk.

    Platz 1:

    Platz 2:

    Platz 3:

    (Quelle: Bosch Car Service Rhein-Berg / Premio)

    Topics: Werkstatt | Kommentare deaktiviert f├╝r Premio Tuning Cars 2009 geehrt