Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Hours 24 Stunden 24h 24h NĂĽrburgring 2010 2011 2023 2024 Audi BMW Bosch Ergebnis F1 Ferrari FIA Formel 1 GrĂĽne Hölle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing NĂĽrburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer

  • « | Home | »

    Neuer Porsche fĂĽr GTE/GTLM-Klasse ab 2017

    Von Catharina Roosen | 13.Mai 2016

    Porsche 911 RSRDer erfolgreichste GT-Rennwagen der Saison 2015 wird 2017 von einem völlig neu entwickelten Rennfahrzeug abgelöst. Der Nachfolger des Porsche 911 RSR hat bereits einen erfolgreichen Rollout auf der Teststrecke in Weissach absolviert. Nun beginnt die Phase der Erprobung auf ausgewählten Rennstrecken in aller Welt.

    Bereits beim ersten Praxistest in Weissach konnten sich eine Vielzahl der Porsche-Werksfahrer ein erstes Bild ihres neuen GTE-Rennwagens 2017 machen.

    „Es ist sicher ungewöhnlich, gleich beim Rollout mehrere Fahrer ans Steuer zu lassen“, sagt Marco Ujhasi, Gesamtprojektleiter GT Werksmotorsport. „Doch da alle unsere Werksfahrer an der Entwicklung des neuen Autos beteiligt sind, durfte jeder, der es zeitlich einrichten konnte, nach Weissach kommen und ein paar Runden drehen.“

    Der erste Einsatz des RSR-Nachfolgers ist im Januar 2017 beim 24-Stunden-Rennen in Daytona geplant. „Die Rennpremiere eines komplett neuen Fahrzeugs bei einem 24-Stunden-Rennen ist eine große Herausforderung. Aber wir liegen gut im Zeitplan“, erläutert Porsche-Sportchef Dr. Frank-Steffen Walliser.

    Topics: Motorsport |