Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Aktuelle Termine

  • 12h-Rennen 24 Hours 24 Stunden 24h 24h NĂĽrburgring 2010 2011 2023 Audi BMW Bosch Dubai Ergebnis F1 FIA Formel 1 GrĂĽne Hölle GT1 GT3 Hockenheim Lamborghini Langstrecke Lausitzring Le Mans Live Mercedes Mercedes Benz Motorsport Nordschleife NRing NĂĽrburgring Oldtimer Oschersleben Peugeot Porsche R8 Reifen SLS Spa Toyota TV VLN WM Youngtimer Zandvoort

  • « | Home | »

    34. Techno-Classica Essen 2024

    Von Sascha Kröschel | 2.Februar 2024

    Techno Classica 2010 Essen Messe

    â—Ź Ăśber 1.250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen

    ● Crème de la Crème der Oldtimer-Händler

    â—Ź UnĂĽbertroffene Vielfalt automobiler Kultur

    ● Große automobile Jubiläen

    ● Mehr als 120.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche

    â—Ź Tickets im Online-Shop und an der Tageskasse

    In wenigen Wochen wird die TECHNO-CLASSICA ESSEN wieder ihre Tore öffnen. Zur inzwischen 34. Auflage dieses absoluten Erfolgsformats werden über 1.250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen anreisen und einzigartige Oldtimer mitbringen, zudem viele Ersatzteile, Accessoires und Automobilia.

    Als Pionier und Vorbild aller Oldtimermessen genießt die TECHNO-CLASSICA ESSEN international einen einzigartigen Ruf. Mit ihr hat der Veranstalter S.I.H.A. neue Standards in Größe, Vielfalt und Angebot definiert. Für Experten, Fans und Clubs zählt ein Besuch der Leitmesse zu den Pflichtterminen jedes Oldtimerjahres, die keinesfalls verpasst werden dürfen.

    Ein Blick in den Jubiläumskalender erlaubt erste Ausblicke auf die Höhepunkte der TECHNO-CLASSICA ESSEN 2024. Stolze 125 Jahre Geschichte feiern Opel und der AvD (Automobilclub von Deutschland), und bereits 120 Jahre gibt es Rolls-Royce – ebenso lange wie die seltenen Bismarck-Motorräder. Genau das ist typisch für die TECHNO-CLASSICA ESSEN: Ihr breites Themenspektrum garantiert jedes Jahr zahlreiche neue Überraschungsmomente.

    Mit spannenden Inszenierungen werden Hersteller, Clubs und Interessengemeinschaften die Geburtstage von Bugatti und Morgan (jeweils 115 Jahre) zelebrieren, ebenso der Scuderia Ferrari (95 Jahre), des BMW 315 als erstem Sport-Roadster der Marke und der Gangsterlimousine Citroёn Traction Avant (beide jeweils 90 Jahre) – sowie des legendären Mini (65 Jahre).

    Im Mittelpunkt dieses Feuerwerks an Jubiläen stehen auch zwei deutsche Ikonen, die auf sehr unterschiedliche Weise Automobilgeschichte geschrieben haben: der VW Golf und der Porsche turbo. Beide waren 1974 erstmals auf die Straßen gerollt und blicken somit 2024 auf ein halbes Jahrhundert zurück.

    Doch der Veranstalter S.I.H.A. rechnet natürlich nicht nur mit Geburtstagsgästen auf der Klassik-Weltausstellung, sondern freut sich auf eine enorm breite Palette aus allen Alters- und Preisklassen: Über 2.700 Oldtimer, Classic- und Prestige-Automobile bilden während der fünf Öffnungstage der TECHNO-CLASSICA ESSEN ein unvergleichlich vielfältiges und abwechslungsreiches Informations- und Verkaufsforum.

    Dafür stehen neben der Grugahalle alle zehn Messehallen und vier weitläufige Freigelände mit insgesamt rund 120.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche zur Verfügung – das entspricht nicht weniger als rund 17 Fußballfeldern.

    Tickets gibt’s im Netz – und wieder an den Kassen vor Ort

    Tickets fĂĽr einen Besuch der TECHNO-CLASSICA ESSEN gibt es im Online-Ticketshop des Veranstalters. Ein Kauf vorab ist empfehlenswert und spart Wartezeit an den Kassen vor Ort.

    Online-Ticketshop und weitere Informationen: www.siha.de

    Die Ă–ffnungszeiten der TECHNO-CLASSICA 2024

    â—Ź Mittwoch, 03.04.2024, Vorschau/Happy View Day von 13 bis 20 Uhr

    â—Ź Donnerstag, 04.04.2024, bis Sonntag, 07.04.2024, von 10 bis 18 Uhr, am
    Freitag jedoch bis 19 Uhr 

    Topics: Oldtimer |